A U S S T E L L U N G 

"in memoriam Toni Hafner"

 

Eine interessante Ausstellung ist am 23. und 24. November im Kulturzentrum villahafner in Maria Lankowitz zu sehen:

Skizzen, Entwürfe, Bilder und Skulpturen aus dem Nachlass von akad. Maler Toni Hafner.

Toni Hafner, der 2012 kurz vor seinem hundertsten Geburtstag verstorben ist, war nicht nur als sogenannter "Kirchenmaler" bekannt, er hat auch viele Portraits und Landschaftsbilder geschaffen und war als Bildhauer erfolgreich. Viele Werke im öffentlichen Raum und im Privatbesitz zeugen davon. Die Entwürfe, Zeichnungen und Skizzen sind aber auch Kunstwerke für sich. Sie zeigen die Vielfältigkeit des Künstlers und auch seine Meisterschaft schon in jungen Jahren.

In dieser Ausstellung werden Sie also einen Einblick in die Ideenwelt von Toni Hafner bekommen, Grafik und Farbe erleben und manche Werke auch käuflich erwerben können.

Die Familie Hafner würde sich freuen, wenn Sie als Besucher dieser Ausstellung das Lebenswerk von Toni Hafner aus dieser Perspektive betrachten und damit sein Andenken wahren.

 

Die Vernissage findet am

Freitag, 22. November 2019 um 17.00 Uhr statt.

Die Ausstellung ist am

Samstag, 23. und Sonntag, 24. November

von 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet.

Der Eintritt ist frei.